Bettyhacks.com

German - BettyHacks.com => Software => Thema gestartet von: SirTurbo am 22. Sep 2014, 19:48

Titel: Newby: Betty von Pollin, Software von wo?
Beitrag von: SirTurbo am 22. Sep 2014, 19:48
Tach,

über einen Kumpel der seine eigene Bestellung schon länger rumliegen hat bin ich auf die Betty gestossen (meine Harmony stirbt langsam aber sicher und er stellte in den Raum ob ich nicht mal was ganz anderes probieren wolle).
Hab mir (auch) mal 2 bestellt (Schweizer Version?) und ein anderer Kumpel auch noch eine.
Ich möchte eine davon als Anlern-FB benutzen und die andere mittelfristig mit Boop bespielen.

Einen USB-TTL-Adapter mit 3,3 oder wahlweise 5V hätte ich rumliegen, den habe ich gerade benutzt um meinen zerflashten Router zu retten.

Die Anleitungen scheinen mir aber auf Seiten zu gehen die nicht mehr existieren. Und erst noch Software zu kompilieren ist auch nicht das was ich im Moment gerne hätte^^
Mir stellt sich also an Fragen:
- ist die Betty im Lieferzustand als Anlern-FB zu nutzen? Ich hatte das so verstanden daß ich sie erstmal mit einem Firmware-Update flashen müsste, die Frage ist dann nicht nur wie - dazu stand hier imho was - sondern vor allem "was", sprich wo bekomme ich die Datei her. Die links im wiki sind eher tot...
- Für Boob habe ich hier ein paar Threads gefunden die mir möglicherweise sagen wie ich flashen kann, aber auch da ist die Frage ob es Quellen für fertige binaries gibt? Ich habe bisher nur links auf angebliche Sourcen gefunden bei denen ich bisher aber auch ins Leere gelaufen bin, allerdings habe ich mich damit auch noch nicht allzu intensiv beschäftigt.

Danke.
Titel: Re: Newby: Betty von Pollin, Software von wo?
Beitrag von: Kampfkuchen am 08. Nov 2014, 18:32
Meine Betty von Pollin kam direkt mit dem Universal-FB-Firmware. Allerdings ist das ziemlich lächerlich...

Die Boop-FW ist im Wiki unter Download mit fertiger .bin downloadbar, auch noch erreichbar. Habe ich gestern erst geladen.
Allerdings funktioniert die Pollin-Version bei mir mit der boop nicht... Nimmt keine Tasten an. Woran das liegt, weiß ich nicht. Scheint eine andere Hardware revision zu sein...
Titel: Re: Newby: Betty von Pollin, Software von wo?
Beitrag von: Chameo am 09. Nov 2014, 18:09
Die Betty von Pollin ist ein Swisscom Version. Die meisten Boop Binaries sind aber für die deutsche Version. Unterscheiden tun sich die beiden u.a. in der Tastaturbelegung.
Eine funktionierende Swisscom Boop Version gibt es hier: http://bettyhacks.com/forum/index.php?action=dlattach;topic=280.0;attach=142 (http://bettyhacks.com/forum/index.php?action=dlattach;topic=280.0;attach=142)
Titel: Re: Newby: Betty von Pollin, Software von wo?
Beitrag von: elrost am 14. Nov 2014, 22:01
Weißt du vllt. auch wo ich ein Programm für Windows zum Flashen der Firmware finde? Die Links im Forum auf lpctool, betty-heaven funktionieren leider nicht mehr.

Doch noch ein funktionierenden Link gefunden:

http://colibri.bplaced.net/Betty.htm